Kamiros

Angler bei Kamiros Im kleinen Kamiros Skala findet man einen ruhigen Platz zum Angeln

Antikes Kamiros ist Urlaub bei den alten Griechen: „Kamiros“ das klingt nach Griechenland? Ist es auch. Allerdings zieht nicht etwa die heutige kleine Gemeinde Kamiros das Interesse auf sich, sondern die imposanten Spuren der historischen Ruinen einer uralten Stadt. Kamiros war eine der drei Gründerstädte von Rhodos, die Stadt entstand lange vor Rhodos Stadt. Und schon vor der Zeit von Alexander dem Großen, wussten die Griechen, wo es sich angenehm leben lässt.

Im antiken Kamiros ließ es sich leben...

Dieses angenehme Leben von Kamiros hat an der Nordwestspitze der Dodekanes Insel Rhodos stattgefunden. Auf den abschüssigen Hängen mit verschiedenen Felsformationen öffnet sich der Blick auf die Wellen des azurblauen Ägäischen Meeres. Die Meereswinde und die Sonne haben hier schon immer ein mediterranes Leben ermöglicht. Unter diesen Einflüssen hat sich auch die charismatische Natur mit kleinen, grünen Nadelgewächsen oder Pinien entwickelt. Aus der Tierwelt bevorzugen heute die Echsen die Ruinenstadt, während Ziegen das Leben in der bewohnten Gemeinde Kamiros gestalten.

Heute wird das alte Kamiros ausgegraben. Es liegt etwas abseits des „neuen“ Dorfes und die Ausgrabungen gehen nur langsam voran. Die gesamte Ausgrabungsstätte von Kamiros veranschaulicht, dass die Menschen schon in der Antike auf engsten Raum gelebt haben. Dicht an dicht drängen sich Töpferläden, Tempel, die Agora oder der Marktplatz, sowie wasserspendende Zisternen. Dieser Ort ist in der klassischen und hellenistischen Antike zur vollen Blüte gelangt und in derselben Periode auch durch ein Erdbeben zerstört worden.

Kamiros Skala - der kleine Hafen

Auch wenn der Strand unterhalb des Antiken Kamiros nicht sonderlich einladend ist, so bietet sich doch stets der Sprung ins erfrischende Nass des Ägäischen Meeres an. Im etwas entfernt gelegenen Ortsteil Kamiros Skala nutzen Angler die Möglichkeiten der Hafenmole. Hier befinden sich auch die typisch griechischen Kähne mit weißer Bemalung, welche die Griechen so sehr mit dem Meer verbinden.

In diesem Ortsteil warten dann auch die besten Fischrestaurants auf die entdeckungsfreudigen Kamiros-Besucher. Kleine goldbraun gebratene Fische oder Tintentfisch-Gerichte in verschiedenen Variationen vermitteln mediterrane Gaumenfreuden. Ein oder zwei Glas Rotwein im Restaurant New Kamiros vervollständigen die Tageserlebnisse.

Ob nun zum antiken Kamiros oder Kamiros Skala - Hotels und Appartements befinden sich in unmittelbarer Nähe. Die griechische Gastfreundschaft und eine angemessene Ausstattung sorgen für einen unbeschwerten Aufenthalt.

Foto: Markus Lenk

Kommentar (0)

Keine Kommentare

News

Skandalopetra Freediving Games 2011
Kalymnos richtet 2011 erneut die Skandalopetra Freediving Games aus. Am 24. Juli 2011 dreht sich auf Kalymnos alles um den Skandalopetra, den Tratitionellen Tauchstein der Schwammtaucher.

Werbung

Pauschalreisen Griechenland

Pauschalreisen Griechenland

Wer seinen Urlaub auf den Dodekanes als Pauschalreise buchen möchte, findet Urlaubsangebote für Griechenland unter "Pauschalreisen Griechenland" Es gelten die Reisebestimmungen und AGB der Reiseveranstalter.

- Werbung -

Folgen auf Facebook oder Google+